GekkoGum – Die etwas andere Art Action-Cams oder Smartphones zu befestigen

GekkoGum Verpackung

GekkoGum Verpackung

Ich war einer der ersten Unterstützer der Kickstarter Kampagne zur Herstellung von GekkoGum. Mit GekkoGum hat “TheGearCrew” angekündigt Action-Cams oder Smartphones an völlig ungewöhnlichen Orten  befestigen zu können.

GekkoGum

GekkoGum

GekkoGum Verpackung

GekkoGum Verpackung

Nun habe ich mein Stück erhalten und war gespannt ob die versprochenen Eigenschaften tatsächlich zutreffen. GekkoGum ist eine graue Gummimasse. Sie kommt in einer folienartigen stabilen Verpackung und kann verformt werden wie Knetmasse.

Ich drückte es ans Glas – und es klebt! Ich drückte es an Holz – und es klebt! Ich ging in den Keller, drückte es an die Wasserleitung – und es klebt!

GekkoGum am Holzbalken

GekkoGum am Holzbalken

GekkoGum am Spiegel

GekkoGum am Spiegel

Meiner Meinung nach ist das ein sehr nützliches Material. Es ist frei von Fett und klebt nicht an den Fingern. Die Geräte, die man damit befestigen will, sollten nicht schwerer als 200 Gramm sein. Das Phone hier auf den Bildern wiegt jedoch rund 250 Gramm. An Gewebe und Silikon klebt die Masse allerdings nicht.

GekkoGum kann mit Wasser gereingt werden. Es ist allerdings eine Herausforderung, die kleinen Schmutzpartikel mit Wasser wieder zu entfernen. Das Material soll nicht altern. Ob das zutrifft werden wir sehen.

Informationen über die Inhaltstoffe und die Umweltverträglichkeit wurden nicht mitgeliefert. Allerdings erhielt ich auf Nachfrage bei TheGearCrew von Nina die Aussage: “Die Bestandteile sind unbedenklich. Ohne die Formel der Zusammensetzung zu verraten, besteht GrekkoGum aus den gleichen Materialien wie Kaugummi und enthält z.B. Kalk. Aber Achtung: Nicht zum Verzehr geeignet!” Im Original: The ingredients are environmently harmless. In fact (without naming the specific formula) GekkoGum is made from the same raw materials as known from real chewing gum and its volume consists of mineral substances like chalk. FOR REASONS OF SAFETY: GEKKOGUM IS NO FOODSTUFF!

 

In dem kleinen Video ist zu sehen, wie ein Smartphone an einem Lampenschirm aus Glas befestigt werden kann.
Und hier gibt es weitere Informationen: GekkoGum auf Kickstarter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *